Observatorium für Prognosen, irrelevante Fragen und Widersprüche.
 

Phaeakes Beschimpfungsratgeber


Claudia Roth nennt Bischof ("Gebärmaschinen") Mixa einen durchgeknallten, spalterischen Oberfundi.
Wie schon eine Parteifreundin Roths zu Recht bemerkte, ist "durchgeknallt" fast eine Verharmlosung, weil Mixa im Gegnteil sehr überlegt vorgeht und genau das sagt, was er denkt.
Was aber soll der Vorwurf des "Spaltertums". Ist die Einheit der römisch-katholischen Christen in familienpolitischen Fragen jetzt auf einmal ein Wert, für den grüne Politikerinnen eintreten? Darf jetzt nicht mehr - jedenfalls nicht in der römisch-katholischen Kirche - polarisiert und gestritten werden?
Bleibt der Oberfundi. Je nun. Sollten grüne Parteivorsitende wirklich reaktionäre Kleriker mit Begriffen belegen, die zumindest vor ein paar Jahren noch grünen Parteiflügel bezeichnete? Würde sich Frau Roth ernsthaft beleidigt fühlen, wenn Mixa sie als die Befreiungstheologin der deutschen Politik bezeichnete?

Liebe Frau Roth, wenn Sie unbedingt jemanden deftig und mit hundertprozentiger Zustimmung ihres Parteitags kritisieren wollen, greifen sie doch einfach zum bildungssprachlichen "Idiot", zum bayerischen "Kuttenbrunzer", zum konstruierten "MasturbationsPollutionsautomat" oder sie nennen ihn einfach "Hirnmixxa".


 
link me   > Topic: Fragen Sie Herrn Phaeake
 

Bücher über Sprache


Was meinen Sie, welche sollte man gelesen haben? Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod nicht unbedingt, meine ich, und wer will schon ein Spiegel-Online-Logo im Bücherregal haben? Da lässt man sich besser von Wolf Schneider belehren, hinterher hat man immerhin für eine Weile das Gefühl, dass man jetzt durchblickt.

Eben habe ich bei Amazon *) nach einem Buch von Tucholsky gesucht und bin dabei auch auf Sprache ist eine Waffe gestoßen. Vermutlich geistreicher als Wolf Schneider, außerdem wäre es eventuell interessant zu sehen, ob die unmöglichen Formulierungen von damals mittlerweile als akzeptables Deutsch gelten.

Dann wäre da noch Klemperers Lingua Tertii Imperii speziell über die Sprache der Nazis. Weitere Hinweise?

*) Die Strategen von Amazon sollten mal selbst derartige Bücher lesen. Wer findet die schlimmste Formulierung auf der Amazon-Seite über Schloss Gripsholm?

(Sie können diesen Eintrag gern von der Startseite entfernen, Topic reicht, ich will die Zeit nicht beim Einkaufsbummel stören.)


 
link me   > Topic: Fragen Sie Herrn Phaeake
 

 
online for 6802 Days
last updated: 15.11.13 08:21
status
Hier werden eigene oder von anderen aufgestellte Prognosen aufbewahrt und auf ihre Treffsicherheit hin überprüft, Widersprüche erhoben, Widersprüchlichkeiten angeprangert und Menschheitsfragen als irrelevant entlarvt.
Sie sind noch nicht angemeldet... login
menu
... Startseite
... Suche
... Themen/Topics
... 
... antville home
Juni 2020
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930
November
recent
Endlich wieder Wulff, endlich wieder
phäakische Besserwissereien. Auf ein guter Artikel von Dirk Kurbjuweit über...
by phaeake (15.11.13 08:21)
Prognose am Wahltag Man muss
ja fast ein schlechtes Gewissen haben, wenn man noch am...
by phaeake (22.09.13 13:23)
Power of positive thinking Als
vor 5 Jahren die CSU mit über 17 Prozentpunkten Verlust...
by phaeake (15.09.13 21:46)
Mit erhobenem Mittelfinger Ob die
Verteidigungen des Mittelfingers durch und wirklich etwas bringen? Mit der...
by phaeake (15.09.13 12:28)
Transformation Ich krieg ein steifes
Glied: Das gibt den nächsten Tweet. (Eigentlich ein sehr naheliegender...
by phaeake (12.09.13 22:48)
Rätselhaft wie die Blicke einer
schönen Frau ist mir oft, nach welchen Kriterien Spiegel online...
by phaeake (04.09.13 01:46)
Deutschland im Spiegel mitgehörter Busgespräche
Ein Pärchen im Berliner Bus - beide so um die...
by phaeake (17.08.13 08:34)


RSS Feed

Made with Antville
powered by
Helma Object Publisher